050_Unterwegs: Urbino – Chieti – Land der Trullis – Torre Lapilla

IMG_7891

Von Urbino ging es nach Süden, in Gegenden, wo noch Sommer ist. Übernachtung in Chieti bei Pescara. Von dort aus nahm Le einen Zug nach Rom, denn dort kann sie zum Zahnarzt gehen, ohne zahlen zu müssen. Hier ist es schon merklich wärmer. Entlang des Meeres geht es weiter nach Süden, ich fahre ein Stück Autobahn, das ist aber genauso schnell, wie die Landstraße. Ich kaufe ein, tanke, höre ein Hörbuch – Das Lied von Eis und Feuer – und komme in der Itria Region an, die mir Le empfohlen hatte. Ich verbringe zwei Tage am Meer, sehe ururalte Olivenbäume die wie verzauberte Menschen aussehen.

IMG_7880

Ich fahre durch die leicht hügelige Region der Trulli. Trullis sind drollige Bauten, die aussehen wie Zipfelmützen, ganz aus Stein. Sie würden sich gut als Behausung für Hobbits eignen. Das Holz für Dachbalken gab es hier nicht.

IMG_7895

Mache eine Pause in Manduria. Es ist Mittagszeit. Die Stadt sieht aus, als hätte man hier gerade eine Neutronenbombe getestet. Kein Mensch auf der Straße. Dann aber vor dem Rathaus, eine Braut, die fotografiert wird.

IMG_7901

IMG_7902

Ich suche die Küste von Taranto nach einem schönen Plätzchen ab. Auch hier, wie an fast allen italienischen Küsten ein einziger Siedlungsbrei. Ferienhäuser. Jetzt völlig verlassen. Geisterstädte. Ich suche und suche. Es gibt Parkplätze an Stränden, da ist aber die Straße direkt hinter einem. Campingplätze haben alle geschlossen. Irgendwann nehme ich in Porto Cesaro eine Stichstraße ans Meer. Die Straße geht in einen Pfad über, der befahrbar sein muss, denn ich sehe Autos am Meer.  Hier wird geangelt. Ansonsten raue Felsküste mit einem ganz kleinen Strand in einer Senke. Ich finde einen ebenen Platz 25 Meter vom Meer. Hier will ich erst mal bleiben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s