133_Unterwegs – Ruhige Tage an der Aller & Familienbesuch

2128_2013_07_19

Ingo meint, dass es an der Aller sehr schön sein soll. Nach kurzem Suchen finde ich eine große Wiese an einer Flussbiegung. Alles ist sattgrün, auf der Wiese nebenan fröhliche Kälber und ein paar 500 jährige Eichen. Hinter mir ein Deich und ein alter Wald. Links von mir in weiter Ferne Pferde. Alle 3 Stunden ein Auto. Heute hat mir der Revierförster erzählt, dass hier ganz in der Nähe Seeadler nisten.  Noch viel näher nisten Mücken und Pferdebremsen, die Geschmack an mir gefunden haben.

Am ersten Tag sitze ich in der Sonne, hole mir einen zünftigen Sonnenbrand. Danach nehme ich mir Zeit für den Blog. Fotos auswählen und bearbeiten. Stationen seit Pamplona nachtragen. Hab kaum Internet, dadurch wird es noch ruhiger. Aber Fernsehen hab ich, so konnte ich die Tour de France sehen. Zweimal Alpes de Huez. Froome mit Hungerast. Froome ist doch eigentlich ein Name für einen Autorennfahrer. Froome, Frooome, Frrrrooome.

Nach den ruhigen Tagen an der Aller, fahre ich nur auf einen Kaffee zu Dorit und bleibe dann doch bis zum nächsten Tag. Wir gehen alle zusammen im Krügerhof essen,. Am nächsten Tag steht in der „Harke“ so heißt hier die örtliche Zeitung, dass der Gasthof verkauft wird. Übrigens hat mein in den USA verstorbener Großonkel Friedrich Hackmann in den 20ern für diesen Gasthof eine elektrische Anlage entwickelt, die Schnecken vertreibt.

2138_2013_07_19

Ich fahre nach dem Besuch bei Dorit noch auf einen Sprung bei Silke vorbei.nd bleibe ein paar Tage. Sommer im Garten. Blogschreiben unterm Obstbaum. Der Sommer ist DA.

2139_2013_07_23

Ich fahre nach dem Besuch bei Dorit noch auf einen Sprung bei Silke vorbei.Und bleibe ein paar Tage. Und noch ein paar Tage. Sommer im Garten. Blog schreiben unterm Obstbaum. Ingos Geburtstag mit Freunden und der Familie unterm Baum. Der Sommer ist da.

2140_2013_07_24

Ich fahre ab, diesmal wirklich. Komme noch mal auf einen Kaffee in Holtorf vorbei und besuche Dorit in ihrer Bäckerei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s