157_Konstanz – Sonne am See & Haus am See

2569_2013_09_24

Ich sehe nach einigen Jahren Martin wieder. Wir plaudern den ganzen Tag, so wie früher im Büro in Köln-Ehrenfeld, nur jetzt über andere Themen.  Konstanz ist angenehm. Alt und ruhig und sonnig. Klein und doch ein wenig weltstädtisch, da es eine Uni gibt und die Grenze durch die Stadt verläuft. Wir sitzen am Bodensee in der Sonne und schauen auf die Silhouette der Stadt, die sich wie ein Scherenschnitt aus dem Nebel erhebt.

2568_2013_09_24

Zufällig kommen wir an einem Holzbungalow vorbei, ECOLAR Haus, das von Studenten der Uni für einen Europäischen Wettbewerb unter dem Thema „Das Haus der Zukunft“ gebaut wurde. Wir haben Glück – eine Studentin, der man anmerkt, dass dieses Haus ihr Herzblutprojekt ist – zeigt uns, was man ins Haus der Zukunft so alles eingebaut hat. Geld spielte wegen der Sponsoren keine Rolle – dieses Haus ist das Äquivalent zu einem Formel 1 Rennwagen im Automobilbau: Für den Alltag viel zu teuer (1,5 Millionen Euro Projektkosten für 70qm), aber mit vielen erstaunlichen Innovationen. Fenster, die ohne Schwelle über den Boden gleiten. Eine Beleuchtungsanlage für 50 oder 80 tausen Euro. Eine Küche auf Rollen, die man nach vorn ziehen kann, um in den Technikraum zu kommen, der aussieht wie der Serverraum einer IT-Firma oder die Schaltanlage einer Raumkapsel.

Betten und Schreibtische, die sich aus der Wand klappen lassen, mit gelöcherten Solarmodulen verschattete Terrassen, Möbel aus Papier, ein Bad das Licht über eine Glasfaserkabel bekommt, Fußbodenheizung unterm Holzboden (Graphit ist der Trick), schönes Holz, clevere Technik und solide Handwerksarbeit. Leider hatte meine Kamera keinen Strom mehr. Hier der Link zum Haus…

http://www.youtube.com/watch?v=PLSYleNYog0

http://www.youtube.com/watch?v=0eYmlipb3ec

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s